Dienstag, 9. April 2013

#77

Tja, das Leben ist halt kein Spielfilm auf Pro7.

Wisst ihr, es kann nicht immer alles perfekt sein.
Man guckt einen Film über das Studentenleben, zeigt die Partys, die hübschen Menschen, zeigt das kleine, nette Zimmer. Was man nicht zeigt, sind die Prüfungen, für die man nächtelang lernen muss, man zeigt nicht den leeren Kühlschrank, wenn erst der 25. ist, man verschweigt auch die vielen Male, in denen man nicht schlafen kann, weil die in der Wohnung über oder unter einem Party machen.
Man guckt einen Film über gesunde Ernährung und viel Sport, aber dabei sieht man natürlich nicht, dass jemand Heißhunger hat oder sich verletzt oder keine Zeit hat, jeden Tag Workouts zu machen.
Man guckt einen Film über die große Liebe und landet dadurch in einer totalen Parallelwelt, die wunderschön rosig ist und in der alles leicht scheint. Und dann streitet man plötzlich und weiß nicht, was zu tun ist, man vermisst sich und ist auch stolz, man weint, man schreit, man kämpft.
Oft verliert man dann und man weiß nicht, wie es jemals wieder gut werden soll. Man hört dabei keine melancholischen Streicher oder wunderschöne Klaviermusik, sondern man hört absolut nichts. Da ist Stille, Platz höchstens für den Schmerz, und es geht nicht vor und nicht zurück und dann sitzt man da und irgendwie ist nichts gut.
So ist das Leben. Es ist tut weh. Ständig, und es ist nicht schön, wie es weh tut, sondern es ist einfach Schmerz. Es ist Unsicherheit, es ist Verzweiflung, es ist oft einsam und missverständlich.
Ehrlich, wenn Leben wie auf Pro7 wäre, wüssten wir nicht, was echte Wunden sind.

Kommentare:

  1. wie recht du hast. und wie wunderbar dein shakespeare zitat zu meiner liebessituation in den letzten monaten passten. da hat der wiliam wirklich etwas sehr weises gesagt ;)

    ich verstehe sehr gut, was du meinst, die meisten filme sind sowas von illusorisch, vielleicht guckt man sie deshlab so gern, weil man immer noch irgendwie hofft, das leben könnte so einfach sein, wie es dort dargestellt wird.
    ich hoffe, dass sich dein liebeskummer bald lösen lässt. es ist wirklich ein schrecklich quälerischer zustand, dieses loch in der brust und im herzen, grausam.

    umgib dich mit menschen, die deine wunden flicken und lass die hinter dir, die sie wieder aufzureißen drohen.
    und ich weiß echt, wie verdammt schwer das ist.
    alles liebe <3

    und bei interesse an meinem blog:
    http://colorfulmindburst.blogspot.de/
    ich würd mich über einen besuch freuen ;)

    AntwortenLöschen
  2. ah okay, ich verstehe.
    ja, die anfangszeit ist wirklich nicht leicht, wenn man erstmal weg ist von zu hause. ich weiß noch wie das bei mir war. ich hatte zwar meine au-pair familie und schnell einige liebe freundinnen und doch gab es da diese momente in denen man sich so einsam gefühlt hat und das zu-hause-gefühl vermisst hat.
    aber es wird besser, wirklich. gib dir noch einige monate, dann wird es schon gewohnter sein.
    nein, es ist grad nicht ganz leicht. ich würde mir wünschen, es wäre mit marietta anders gekommen. aber ihr verhalten zwingt mich leider dazu, einen schnitt zu machen.
    und den rest wird auch so nach und nach wieder werden.
    ich bin froh, deine blogs entdeckt zu haben :)

    AntwortenLöschen
  3. Na du, ich hab deine Nachricht erst jetzt gesehen, sorry! Bin hier nicht mehr sehr aktiv ..
    Mir geht es echt gut! Schule wird jetzt ein bisschen stressig, es sind ja aber auch nur noch 2-3 Monate, Vorfreude auf Irland!
    Hab ich dir mal davon erzählt, dass meine beste Freundin mit dem Jungen zusammen ist, in den ich lange Zeit verliebt war und und und ..? Wenn ja, die sind nicht mehr zs.. Und jetzt wird's komisch, ich hab schon ein wenig Angst davor mich wieder in ihn zu verlieben, weil diese Mauer weg ist, die meine beste Freundin war .. In der chule hängern er und ich nun deswegen auch nicht mehr o viel ab, und ab den Sommerferien ist er in Dänemark auf nem' Internat :o
    Nur ich würde davor gerne irgendwie herausfinden was er für mich ist, vielleicht endgültig mit der Vergangenheit abschließen und ihn als 'normalen' Freund hinnehmen. Nur ich weiß noch nicht so genau, was er mir wirklich bedeutet, verstehst du ? ..-Und ich kann da auch mit niemandem so wirklich drüber reden, weil ALLE genau wissen, was für Gefühle ich für ihn hatte :s
    Und wie geht's dir ? :)

    AntwortenLöschen
  4. Hä, ich hab doch geschrieben, dass es mir gut geht? :D Oder was meinst du mit ''Wieso nicht, wie geht es dir denn?'' - oder meinst du das, dass ich hier nicht mehr aktiv bin? :p
    JAAA! Es ist eine Sprachreise, 2 1/2 Wochen, zusammen mit 5 Freundinnen !:-) Wir zählen schon die Tage!
    Gut, jemand zum reden. Da soll ja nix kommen, ich weiß zu 100% das ich keine Beziehung will :D
    Ach Gott, du musst wissen, wir kennen uns seit der 1. Klasse, inzwischen sind das also 8 Jahre und das ist alles so in der 5&6 Klasse passiert, also auch schon 2 Jahre her. Und er weiß, das ich ihn in verliebt war, er war ja auch ihn mich. Und ich erzähl ihm im Moment auch, was bei mir so ist und irgendwie, wird er mir ZU wichtig. Ist bestimmt schwer zu verstehen, aber .. Ah, ich peil das ja selbst nicht einmal :/ Ich will halt irgendwie auf der einen Seite nicht, dass er mir so wichtig ist dass es mir das Herz bricht wenn er im Sommer geht. Und auf der anderen Seite will ich ihm aber auch alles erzählen, mit ihm rumalbern und ihn nicht verlieren. Vielleicht vermiss ich ihn auch gerade, weil ich die letzten paar Tage nicht viel mit ihm geredet hab oder sonstwas, keine Ahnung :o
    Das freut mich, typenfrei ist auch ganz gut ;) Du wartest.. auf jemand bestimmten oder willst du jemand völig neues in dein Leben treten lassen ? :-)

    AntwortenLöschen
  5. Ja, genial beschreibt es perfekt !:-) Das mit dem, wenn man mehr darüber nachdenkt und dass die Gefühle dann stärker werden, so ist das bei mir aber auch. Das ist echt kacke, so wurde dass auch in der 7. mehr mit meinen Gefühlen für ihn, weil meine beste Freundin ( seine jetzige ex) immer alles wissen wollte. So ein Freund zu haben ist bestimmt toll, wenn der sich auch um dich sorgt, aber auf der anderen Seite muss es dann auch kacke sein wegen dem Alter. Kann ich gut verstehen. :/ Aber so jemanden braucht man auch !:-)
    Du hast Recht, genauso mach ich das, so hab ich es ja eigentlich schon immer gemacht und da war alles supi :) Aber ich werde ihn echt vermissen, krass. Ich muss die 'letzte' Zeit jetzt echt geniessen..
    Dieses Warten, das ist nicht bescheuert oder so. Weil man was anderes ja gar nicht machen kann. Du bist bereit, willst es und hoffst einfach nur, dass dir die Welt diesen Jemand vor die Füße stellt. Vielleicht wird das Warten mal langweilig und nervig, aber auf der anderen Seite bist du auch total unabhängig und frei, das Leben liegt vor dir! Merk dir das :) Dieser Jemand wird kommen, da bin ich mir ganz sicher.
    Und die virtuelle Umarmung geht zurück :*

    AntwortenLöschen
  6. Ja, ich hab auch noch nicht so die beste Methode gefunden, um dann mein Kopf auszuschalten. Obwohl, beim Reiten ist mein Kopf immer frei von dem ganzen Kram, der mich in der Zeit umgibt :)
    Oh Gott, die beste Freundin, 1 Jahr weg, in China.. Wir habt ihr das geschafft ?! Aber dann muss das Wiedersehen krass gewesen sein, oder ? :)
    Dafür nicht! Das wird alles, glaub mir. Man überlebt so welche Phasen schon irgendwie, egal wie schwer es wird, am Ende bist du soviel glücklicher und stärker! Es gibt übrigens schon jetzt was neues, er hat eine neue Freundin. Ich weiß nicht wirklich was ich davon halten soll, das er mit meiner besten schlussgemacht hat ist man grade 1 Monat her. Aber auf der anderen Seite war er es ja und kann ja eigentlich machen was er will. Und seine neue Freundin die mag ich, geht in meine Klasse. Ich hab die zwei noch nicht zusammen gesehen, mal gucken wie das dann wird. Seine Ex hat nur jetzt so einen Hass auf ihn :D Ist aber auch voll in Ordnung. Morgen wird darüber erstmal gequatscht, ich soll nämlich zu ihr. Und danach hab ich Reiten, das Wochenende wird super!
    Danke :-) Ich wünsch dir ein wundervolles Wochenende, laugh a lot ! Ich werde mich auf jeden Fall wieder melden, mach du das gerne auch wenn irgendwas ist :* ♥

    AntwortenLöschen
  7. Ja, das ist das doofe daran, sobald man wieder Zuhause ist fängt es wieder an zu rattern.
    Wie genial, das muss ein wundervoller Moment gewesen sein !:-) Ach, das wird schon, in den Ferien kommt er eh nach Hause und dieses Internat in Dänemark ist auch nicht wirklich weit weg. ( Ich und er wohnen 5 Minuten mit Fahrrad voneinander entfernt, und sehr nah bei der Grenze nach Dänemark, also sooo weit ist er nicht weg)
    Ja, ich glaub ich weiß was du meinst, dass man nicht so darein steigern soll ?! Das wird Süße, auch wenn es immer schwer zu glauben ist. Also es lief bei den beiden die letzten Wochen bevor er Schluss gemacht hat auch eh nicht mehr so gut.. Sie wollte auch eigentlich noch mit ihm reden, aber dann hat er es halt beendet. Und ihm ging es ein paar Tage später auch schon wieder gut, er war danach nicht wirklich in meinem Loch, so wie sie. Also das zwischen den Beiden war vorbei kurz vor den Ferien, und mit seiner Neuen hat er dann in den Ferien erst so richtig Kontakt gehabt, ging also irgendwie schon schnell zwischen den Beiden. In der Schule haben die davor auch nie wirklich was zusammen gemacht, es war sehr überraschend. Er braucht aber irgendwie immer ein Mädel, finden wir, auch wenn es dann nie lange hält oder 'wahre Liebe' ist.
    Kann ich mir gut vorstellen, da fehlt dann schon etwas. Ich hatte noch nie einen Freund, hab darauf irgendwie kein Bock und auch keine Zeit. Aber dieses Gefühl, so Jemanden zu verlieren, das kenn ich. Auch wenn es damals ein Pferd war, ich war so eine verdammt lange Zeit in einem Loch, es war echt nicht leicht. :/
    Dan viel Spaß mit deinem Bruder :* xoxo ♥

    AntwortenLöschen
  8. Ja, hab mich ein wenig zusammen gerissen. :D
    Genau so einer ist er wahrscheinlich, man muss damit zurecht kommen als feste Freundin. Ich bin froh, dass ich diese Aufgabe nicht hab. Er macht sich halt nicht viele Gedanken dabei, macht das was er will, aber danach denkt er, glaub ich, schon so ein bisschen drüber nach. Sie ist schon verletzt, es war auch ihre erste Beziehung, aber das kriegen wir schon wieder hin :) Genau, oder manchmal wenn man eine neue Chance bekommt, dann hilft es auch.
    Das Glück wird dich finden, wart's nur ab :*
    Danke, das wünsche ich dir natürlich auch ♥ !

    AntwortenLöschen
  9. Wie war deine Woche schöne? :*

    AntwortenLöschen
  10. Oh ja, die erste 'große' Liebe.. Bei mir war es ja er, auch wenn wir nie zusammen waren, er ist der einzige Junge, für den ich wirklich Gefühle hatte. Und er ist auch immer noch der einzige Junge, der mich wirklich gut kennt und dem ich was erzähle. Ich war ja am Wochenende bei meiner besten Freundin, du weißt, seine Ex, und es war echt schön. Wir haben geredet, viel über ihn, und so...Tat gut, ein bisschen was dazu zu sagen.
    Meine Woche war super !:-) Ich hab mal wieder ein paar mehr Wörter mit ihm gewechselt und rumgealbert, es tat irgendwie gut. Am Montag hab ich 2 Arbeiten wieder bekommen, beide im Bereich 2. In 9 Tagen hab ich Konfirmation, ich freu mich schon riesig, auch wenn ich mich in meinem Kleid wie eine Puppe fühle :D Schule stresst, aber das wird schon :*
    Neue Leute ?! :)

    AntwortenLöschen
  11. Mh, sagen wir, es geht ihr 'gut' ?! Sie redet nicht gerne darüber, also nicht einfach mal so in der Schule, aber wirklich glücklich ist sie noch nicht. Sie sieht ja jetzt auch immer wie er in der Schule mit seiner neuen rumhängt, muss auch kein schöner Anblick für sie sein. Aber sie reißt sich in der Schule echt zusammen, bewundernswert finde ich das. Meine andere Freundin, wurde auch vor 1 Monat verlassen, war in der Schule dann total down. Also ist bei mir die Stimmung, was Jungs anbelangt, eher nicht so gut. Aber wir kriegen das hin. Oh ja, bis jetzt ist echt alles fantastisch bei mir! Danke :)
    Stimmt, du hattest mal was gepostet, was studierst du denn ? :) Ach klar, neue Stadt - neue Leute, das ist nie leicht am Anfang. Aber freut mich dass es jetzt ganz gut läuft :*

    AntwortenLöschen
  12. Ja, hast Recht. Ich erinnere mich, wie ist die Situation zwischen dir und Basti jetzt so?
    Ah, cool !:) Ich hoffe du hattest Spaß & ausserdem ist die Woche ja auch bald schon wieder rum ;) Danke, hatte ich :*

    AntwortenLöschen
  13. Da passt der Spruch '' Don't cry because it's over, smile because it happend'' doch so ein bisschen. So geht mir das aber manchmal auch, da mag ich ihn einfach irgendwie nicht :D Aber darüber mach ich mir keine Sorgen, denn so ist das irgendwie manchmal. Und ausserdem, diese Freundschaft zwischen mir uns ihm ist irgendwie ziemlich 'locker'. Weißt du, ich muss nicht die ganze Zeit über Sachen labern, die wichtig sind, denn gerade unsere dummen Gespräche sind am besten. Aber auf der anderen Seite ist es dann auch schön zu wissen, dass wenn ich über was ernsteres reden will, er mir trotzdem zuhört. Und sich Sorgen macht, wenn er hört was mit mir ist. Oder einmal, Gott, ich laber dich gerade zu, sorry. Also, ich reite ja, hatte ein Pflegepferd was mir dann aber weggenommen wurde und in der Zeit, war er wirklich für mich da. Im Winter war dann halt der Tag, genau der Tag, wo das vor 1 Jahr passiert ist. Wir saßen dann im Bus, mit 2 Freundinnen und ich hab einfach nur ganz still was getrunken, war nicht verheult oder so, Jeder dachte, alles ist gut. Aber dann hat er mich plötzlich angeguckt und meinte dann 'Was hast du?', ich meinte dann das alles gut ist, weil ich das einfach nicht vor meinen Freundinnen erzählen wollte, weil dann wär das große heulen losgegangen. Er hat mich dann nach meiner Antwort nur so angeguckt, seine Augen haben irgendwie gesagt *Ich weiß das was ist, das war eben nicht die Wahrheit* ( Vielleicht kennst du so einen Blick ja?!) 5 Minuten später hat er mich dann wieder angeguckt und meinte dann 'Häh doch, da ist irgendwas!' , daraufhin hab ich ihn dann angeguckt und meinte leise 'Erzähl ich dir wenn die Beiden ausgestiegen sind' und er hat nur OK mit seinen Lippen geformt. Aber weil ich dann doch irgendwie nicht dazu kam es ihm zu sagen, hab ich es ihm bei Facebook geschrieben. Und weißt du was seine Antwort war ?! - 'warum erzählst du mir das denn nicht ?:o ' Wir haben dann den ganzen Tag geschrieben :) :D
    Das hört sich nicht besonders toll an :/ Ich wünsche dir ganz doll, dass dein Wochenende besser wird. Es geht vorrüber, bleib stark! ♥

    AntwortenLöschen
  14. So welche Jungs sind die Besten! Danke, dass du daran glaubst, lässt mich auch mehr dran glauben. Wir kriegen das hin! Und wenn wir uns dann halt lange nicht sehen, freu ich mich schon auf das Wiedersehen, weil da denn bestimmt alles so sein wird, wie sonst immer. :*
    Freut mich zu hören! Ja, kenn ich, Zuhause ist immer noch am besten. Danke, dieses wundervolle Wetter werde ich auf jeden Fall genießen. Dir auch ein schönes Wochenende <3

    AntwortenLöschen
  15. Ach, wie ich mich gefreut hab, so eine frohe Nachricht von dir zu bekommen! Hat mir dirket ein Lächeln ins Gesicht gezaubert ;)
    Schön, dass du ein tolles Wochenende hattest! Mein Wochenende war gut, hab die Sonne auch echt genossen. Am Sonntag hatte mein Pflegepferd Geburtstag, 1 Jahr älter, sweete 8 Jahre ist er jetzt, aber noch genauso frech wie vorher :D Doch er ist ein bisschen erkältet, von dem Wetter und Fellwechsel. Und jedes mal wenn er dann genießt und gehustet hat, hab ich mit gelitten.. Ich liebe ihn so sehr! Es ist echt unglaublich, aber dieses Pferd, dieses besondere Lebewesen, gibt mir so unheimlich viel Kraft. Nachdem ich mein 1. Pflegepferd ja verloren hatte, wollte ich ihn , er heißt Vegas, echt nicht a mich ran lassen. Aber er hat es dann doch geschafft! Und jede Reitstunde ist eine neue Chance, wir stehen zwar nicht mehr auf 0, aber die Schritte sind Millimeter klein und gehen die ganze Zeit vor und zurück. Aber er und ich, sind in dem letzten Jahr so ein tolles Team geworden, er gibt mir alles und ich ihm. Er ist mein bester Freund und mein Leben !:*
    Neues? Nicht wirklich, Donnerstag Konfirmation- Was mach ich mit meinen Haaren? :o Ach, musst du wissen, letzten Freitag saß ich in der Schule zusammen mit ein paar Mädels und ihm. Dann kam seine Ex, weil sie immer mit uns Mädels zusammen sitzt und ich dachte erst * Öh, Noah ist auch hier, bisschen doof für sie*, aber so geil, sie hat sich einfach einen Stuhl genommen und dazu gesetzt! Ich fand das so unfassbar und war echt stolz. Sie meinte dann später zu ihr, dass die Zeit ihr echt geholfen hat es zu verarbeiten und dass sie 'fertig' damit ist.
    ♥ Ich wünsch dir eine schöne Woche, hast du auch nur noch Mittwoch Schule? :*

    AntwortenLöschen
  16. Er ist das dümmste, tollpatschigste Riesenbaby dass ich kenne :D Aber ich liebe ihn echt überalles, mit allen seinen Macken :-*
    Oh ja, so eine Einheit zu haben, das schätze ich wirklich! Woher kennst du diese Einheit? Laufschuhe oder Surfbrett ? :D Lea ? :)
    Ich weiß inzwischen was ich mache, ich geh ganz entspannt an die Sache Morgen. Ich süße 14-jährige hab nur Angst dass ich hinfliege, zum ersten Mal Absatzschuhe und dann gleich 9 cm ( aber mit Plateau und der Absatz ist ungefähr 4 cm breit), aber ich pack das schon :D Danke, den werde ich haben ! Ja, ich glaube aber dass ihr auch klar ist, dass noch andere Phasen kommen werden. :/ Aber sie packt es, da hast du Recht!
    Haha, wusste ich doch, aber schön dass auch du Morgen frei hast, ich hab jetzt langes Wochenende :) Genieß es, Wochenende hast du ja auch bald :* Love ♥

    AntwortenLöschen
  17. Da hast du Recht, jeder Tag ist irgendwie anders und neu.
    Mein Tag war spitze, ich hatte ja erst um 14:00 Uhr Kirche, das heißt davor war alles ganz entspannt. Ich hatte echt Angst hinzufliegen mit den Dingern, weil das mit der Seidenstrumpfhose noch rutschiger in den Schuhen war, aber es ging. Ich bin nicht gestolpert und konnte den ganzen Tag darauf laufen :) Meine Haare hab ich erst an der einen Seite eingekordelt, dass sie denn offen an der anderen Seite sind. Aber irgendwie war das nicht ich, also hab ich die dann ein bisschen antoupiert und mir einfach nur einen Zopf gemacht, passte besser zu mir. War vielleicht nicht besonders festlich, aber das war mir eigentlich ziemlich egal :D
    Freut mich, klingt nach einem schönen Abend! Ich soll gleich zu einer Freundin, wir müssen was für die Schule machen -.- Morgen treff ich mich dann mit einer anderen Freundin und wir gehen unserer jährlichen Tradition nach, zum großen Mai-Tunier in meinem Reistall :D Ich reite nicht mit, ich hasse diesen Tunierzirkus, diese ganzen eingebildeten Leute, bah! Und ausserdem sind Tuniere auch nix für Vegas, wir sind nur da um zu gucken :) Was machst du so ? ♥

    AntwortenLöschen
  18. Genau, und ich sah aus wie ich und ich war ich selbst, und hab mich super wohl gefühlt! Ich wünsch dir viel Spaß bei der Party und drück dir die Daumen, dass du Michi siehst :) Danke, den werde ich bestimmt haben. Love ♥

    AntwortenLöschen
  19. Wie war dein Abend? Hast du Michi getroffen ?
    Ich wünsche dir einen schönen Start in die Woche, und lass auf jeden Fall von dir hören, ja ? :*

    AntwortenLöschen
  20. Mh, warum genau ist es denn so kompliziert? Er wird sich melden, du wirst ihm dann das Buch wiedergeben und gucken, ob was passiert, mach dir deswegen mal nicht zu große Sorgen. :/ Das wird sich alles noch fügen, liebste, ganz bestimmt!
    Mein Wochenende war toll und mein Wochenstart auch. Am Dienstag hab ich 2 wichtige Vorträge gehalten, heute habe ich Bio geschrieben und von morgen bis nächste Woche schreiben wir was in Englisch. Aber ich bin froh, dass ich jetzt so ziemlich alles hinter mir habe. Heute saß ich zum ersten Mal seit einer Woche wieder auf'm Pferd, uff, man hat schon deutlich gemerkt, dass er 1 Woche nur rumgegammelt hat. Naja, wir arbeiten dran und das renkt sich nach ein paar Unterrichtsstunden schon wieder ein. Zur Begrüßung hat er mir übrigens in die Nase gebissen :D Das dachte ich mir schon, ist überhaupt nicht schlimm, hauptsache du meldest dich.
    Hab eine schöne Woche und lass dich von der Sache mit Michi nicht verunsichern! ♥

    AntwortenLöschen
  21. Das ist das schlimmste finde ich, wenn man nicht weiß was der Andere will und ob er überhaupt irgendwas von einem will. Da bist du nicht die einzige, ich ticke in sowelchen Situationen so ziemlich genau wie du und weiß auch nie, wie ich damit umgehen soll. Aber meistens werde ich dann extrem kühl und denk mir nur 'NÖ, vergiss es' und lach extra viel mit meinen Freundinnen , um mir dann selbst irgendwas zu beweisen, dass ich ihn nicht brauche. Aber dann passiert immer wieder irgendwas, so dass ich wieder super mit ihm kann, ich hasse diese Situation so! Warte ab, du siehst dann was passiert. Auch wenn das nicht besonders toll für dich ist. :/
    Ja, aber ich mag das auch. Ich brauch das auch irgendwie. Ich bin so ein Mensch, wo dauernd was sein muss, ich bin jeden Tag verplant und liebe Stress, also wenn man so viel vor hat, das es stressig wird. Bei mir muss immer was passieren, ich kann nicht einfach nur rum sitzen :D Also er ist ja noch sehr jung, ich weiß zwar nix genaues über seine Vergangenheit, aber ich kann es mir denken. Er ist super empfindlich beim Kopf, leicht aggressiv, tritt und beißt beim Satteln und Aufsteigen, und er soll aus einem ziemlich 'süffigen' Stall rausgeholt worden sein. Aber ja, er schnappt oft nach mir... Schön ist das nun echt nicht, aber ich versuch es jedes Mal, immer wieder mit Vertrauen und Konsequenz, wieder an ihn ranzukommen. Und wenn ich jetzt so auf die letzten 15 Monate zurückblicke, sind wir eigentlich schon sehr weit gekommen. Aber das mit dem ablecken kenn ich, mein altes Pflegepferd war auch so eine :D
    Es wird dir gut tuen, dass du am Wochenende nicht da bist, wirklich. Dann fällt dieser Druck vielleicht von dir ab, denk an was anderes, mach Sport. Siehst du Lea? Als ich Praktikum hatte hab ich Noah ja auch 2 Wochen nciht gesehen, das tat auch irgendwie mal gut. Aber umsomehr hab ich mich dann gefreut als wir uns wiedergesehen haben..
    Ich freu mich schon auf deine Nachricht wenn du wieder da bist, hab schöne Tage! ♥ Ich danke dir :*

    AntwortenLöschen
  22. Zuerst einmal Hallo♥ Ich hab schon die ganze Zeit auf deine Nachricht gewartet! Oh, da geht's ja Jemandem mal genau so wie mir, wie lustig. Also ich mein jetzt nicht das diese Ungewissheit lustig ist, aber wir kennen uns gar nicht persönich, sind uns aber in manchen Sachen irgendwie total ähnlich! :) Sorry, aber war war Felix nochmal? Man kommt da so ein bisschen raus, wenn man nicht dauernd was hört, wer mit wem jetzt ist :D
    Ich muss dir auch noch was erzählen, also es ist nicht so dass es nur Noah in meinem Leben gibt, da sind noch die Spacken aus meiner Klasse und so andere Jungs, Joshua und Max. Also Joshua wohn etwas weiter weg, ich kenn ihn von so einem Sommercamp, hab ihn dann lange nicht mehr gesehen, aber dann kurz wieder bei der Konfa-Freizeit. Kurz gesagt, wir hatten nachdem wir uns dann wiedergesehen haben 3 Tage lang VOLLZEIT Kontakt, nach 3 Tagen wurde mir das alles zuviel, also bin ich auf die Bremse gegangen und joa, aber jetzt haben wir so ganz normalen Kontakt und wollen uns bald treffen. Soweit so gut, und dann ist da noch Max, geht auf meine Schule, in Noahs Klasse. Und mit ihm hab ich halt Freitag, Samstag und Sonntag DIE GANZE ZEIT geschrieben. Das tat mir auch gut, ich hab ihm viel persönliches erzählt und ich mag ihn sowieso gerne, aber am Sonntagabend (nach 3 Tagen, ohja, diese Zahl ist irgendwie nicht so meine) wurde mir dann wieder alles zuviel, wie bei Joshua. Deswegen bin ich Montag die ganze Zeit unterwegs gewesen, ich musste raus, mir wurde das zu viel und ich hab nachgedacht. Nun ja, ich bin dann zu dem Schluss gekommen, dass ich sowas wie mit Joshua nicht noch einmal durchziehen will, weil ich wenn ich ehrlich bin, auch nicht besonders stolz drauf war. Also hab ich Max gestern Abend wieder angeschrieben, heute in der Schule haben wir ein bisschen zusammen rumgehangen, und ja... Mein Problem ist nur, ich kann nie einschätzen, was die Jungs wollen. Also ich weiß was ich will, nur verrenn ich mich dann immer so, weil ich das von den irgendwie nie deuten kann und das wird mir immer alles zuviel. Was meinst du zu der Situation? :/
    Love <3

    AntwortenLöschen