Dienstag, 21. Mai 2013

#78

Das Schlimmste ist, wenn dein Verstand genau weiß, dass es falsch ist, ihn zu lieben - aber dein Herz einfach nicht anders kann.

Ich weiß, dass es absolut bescheuert ist, sich so über seinen Anblick zu freuen. Und über jede sms, die plötzlich wieder kommt. Ich habe Angst, dass er mein Leben noch einmal so auf den Kopf stellt, und gleichzeitig will ich es.
Obwohl nochmal 100 Kilometer Entfernung dazu gekommen sind und er nach dem Sommer sogar auf einem anderen Kontinent leben wird, denke ich darüber nach, wie es wäre mit uns beiden. Ob es nicht irgendwann, zu einer anderen Zeit und an einem anderen Ort, mit uns klappen könnte. Ob du dir jemals wünscht, dass es klappt? Hast du je darüber nachgedacht, mich noch einmal zu küssen? Träumst du davon, mir tschüss sagen zu können, ohne dass es für die nächsten Monate gilt? Wenn es nicht 400, sondern 4 Kilometer zwischen uns wären, wie oft würdest du bei mir klingeln?
Und vor allem: wann werde ich endlich aufhören können, mir deine Nähe zu wünschen, deine Hand halten zu können und dir über die Haare zu streichen?

Kommentare:

  1. Oha, bei der Entfernung ist das ja gar nicht gut, dass alte Gefühle jetzt wieder hochkommen. :/
    ICH MUSS DIR WAS ERZÄHLEN!!!!!
    Ich hab Mayleen (beste freundin, Noah's Ex) dass am Montag geschrieben undso, gestern wollten wir eigentlich reden, haben wir aber nicht mehr geschafft. Heut hatten wir dann Stunde und dann meinte sie schon zu mir 'Jetzt erzähl doch mal von dem mit dir und Max', aber irgendwie hatte ich das Gefühl jeder hört zu, also haben wir dann in der Pause geredet. Wir saßen dann so am Tisch, ich wusste nicht so wirklich was ich jetzt sagen sollte und dann meinte sie 'Lotta, uns passiert wieder das gleiche' ( oder so ähnlich). Ich hab erst nix gepeilt aber dann hat sie mir halt erzählt, dass sie und Max die letzten Tage auch so geschrieben haben, wie er und ich. Naja, er ist eigentlich auch gar nicht so unser Typ, aber bei ihr ist das mit dem verliebtsein mal da und dann wieder weg. Das ist eigentlich sehr witzig, für sie ist Max so jemand wie Noah für mich, die kennen sich auch schon seit der Grundschule. Aber die haben glaube ich nicht so eine Verbindung wie Noah und ich. Naja, auf jeden fall, sind wir jetzt so ein bisschen verwirrt, ob er vorhat 2-gleisig zu fahren oder was. Aber das werden wir raus finden. Sie weiß aber auch, dass es für mich kein Problem wäre wenn da zwischen ihr und Max mehr passieren würde. Kleine Wendung in dem ganzen ;)
    Wie war dein Wochenstart ? ♥

    AntwortenLöschen
  2. Diese Art von Menschen kenn ich, sie haben einfach irgendwas, was einen faszieniert! Du packst das, auch wenn es jetzt gerade darauf zuläuft, dass du dir zuviele Gedanken machst!
    Ja, wie gerne wir das nur wüssten. Ich denke auch mal wir werden das machen, warten was passiert. Ich werde auf jeden Fall sagen, wie das weiter geht :-)
    Vielleicht ist er ja wirklich verplant, oder er hat Angst, dass von dir zu hören..?! Du gehst an alles so entspannt ran, find' ich klasse!
    Bei mir ist alles gut, ich warte auf ein paar Noten. Heute hab ich ein bisschen mit Noah gequatscht. Nicht dass das jetzt soo besonders ist, es war nur ein Gespräch mit Sinn. Wir haben über die Verbindung zwischen mir und Reiten geredet. Fand' ich gut, letzten Freitag hat er nämlich gesagt, dass er es nicht verstehen kann warum ich so viel Zeit mit ''nur einem Pferd'' verbringe, und das hat mich irgendwie schon sehr gekränkt und verletzt. Es war ein schönes Gespräch irgendwie.. Morgen hab ich Reiten, genau wie ich es vorhin schon hatte ♥

    AntwortenLöschen
  3. Es gibt schon wieder was neues, Max hat jetzt eine Freundin. Aber das kommt für mich absolut nicht überraschend, die hängen schon seit Monaten zusammen ab, aber ich dachte dann immer, wenn sie immer noch nicht zusammen sind, dass sie dann beste Freunde sind. Aber heute hab ich dan erfahren, dass sie beide von einander wissen, dass sie auf den anderen stehen. Hab ihn dann vorhin gefragt, die sind zusammen:) Ich freu mich für ihn, er ist ein toller Kerl! Und ich bin jetzt raus aus'm Schneider :D Ich muss mir jetzt keine Gedanken machen, weißt du was ich meine? Muss nur nochmal gucken wie es Mayleen deswegen geht, wir haben es nicht geschafft in der Schule zu reden. Wir haben uns nur so ein Blick zugeworfen, ich wusste von dem Gerücht schon vor ihr. Sie guckt mich dann so an, so ein leicht verwirrtes Grinsen und wir dachten uns beide nur so *oooooook?!*. Hoffe, das geht für sie! :/
    Haha, du wirkst aber entspannt :D
    Ja, manchmal fragt er nach, manchmal nicht, ist so ein ständiges hin und her. Ich glaub dass ist es auch, diese Ungewissheit, die mich manchmal so tierisch nervt und mich zum Nachdenken bringt.
    Ich wünsch dir, dass irgendetwas passiert, was deine Gedanken klarer werden lässt. Irgendetwas, eine Nachricht für ihn, die deutlich in irgendeine Richtung geht, damit diese Ungewissheit verschwindet! ♥

    AntwortenLöschen
  4. ooh mir gehts grad genau so:)
    Kpof hoch meine Liebe..sowas kann echt verwirrend sein!
    LG
    Piavanessa@gmx.net

    AntwortenLöschen
  5. Yes, vergeben seit 5 Tagen. Also ich gönn ihm eine Freundin total, er ist so ein lieber! ( Ok, ich mag sie jetzt im Moment nicht so gerne, weil sie so ein paar Sachen mit einer guten Freundin von mir abzieht -.- ) Naja, hoffentlich ist sie nicht so scheiße auch noch zu ihm! Aber das einzige was ich komisch finde ist, dass Max und ich jetzt nicht mehr viel Kontakt haben. Klar, er hat jetzt eine Freundin, aber ich dachte schon irgendwie, dass da jetzt so eine Freundschaft entstanden ist. Und so geht's Mayleen auch. Ja, ich bin jetzt fein raus, Konzentration auf unsere 'Freundschaft' gerichtet, wenn es ihn noch interessiert.. Und meine beste, sie lässt das irgendwie mehr kalt als mich, dafür hat sie im Moment wieder sehr mit der Sache mit Noah zu kämpfen:o Naja, in 3 Wochen ist er weg, gut für sie, aber ich fass das immernoch nicht.. Ich meine, er ist dann weg. Weg. uih.. :/
    Ja, das kenn ich. Aber es ist deine Entscheidung, ob du diese Wunder wieder aufkratzen willst. Ich denke mal, es macht dich aber auch glücklich wieder mit ihm zu schreiben, also ist es diese Situation mit Sonne und Schatten. Du musst nur wissen ob die Sonne größer ist als der Schatten!
    Ich denk an dich, und war echt froh darüber, dass du dich wieder gemeldet hast, ich hatte schon Angst, dass etwas passiert ist.
    Fühl dich gedrückt <3

    AntwortenLöschen
  6. Ja, ich mag sie auch eigentlich, nur wenn sie meine Freundin angiftet mag ich sie halt nicht, ist irgendwie klar ;) Wir werden ja sehen wie es so weitergeht und wie es mir dabei geht. Aber wenn es mich dann immer noch stört oder vielleicht noch mehr, dann rede ich mit ihm, danke für den Tipp. Ihr wird es gut tun, auf jeden Fall. Mir vielleicht ja auch.. Meinte Max auch mal, dass es mir vielleicht gut tun wird, wenn ich Noah ein paar Wochen nicht sehe. Also ich meinte gestern morgen so zu Noah (da musste er zum letzten Mal mündlich hoch, jetzt hat er eigentlich schon frei), dass ich das immer noch nicht fasse. Wir waren ja immer irgendwie zusammen.. Er meinte dann, dass es ja gut ist, dass er nicht ganz weg ins Ausland geht & wir ja immer noch in der selben Stadt wohnen, 5 Minuten mit Fahrrad ca. entfernt :-)
    Verzwickte Situation, du musst gucken wie lange du das aushalten willst! Geh bloß nicht kaputt daran :/
    Puh, dann ist ja alles gut :* ♥

    AntwortenLöschen
  7. Bei mir und Max ist alles gut, wir sind jetzt so 'beste Freunde' :-) Er war Samstagabend für mich da, mir ging's nicht so gut, hatte so ein bisschen Stress mit Mayleen, was sich schon wieder geklärt hat, aber das mit Max ergab sich dann so. Oh, auch nicht schön. Ich hoffe dann dass er in deine Nähe zieht, dann hast du da wieder Jemanden, auf den du dich 100% verlassen kannst. Aber das wird schon :) Nicht so wie da bei Felix, wo du meintest, dass du dich eigentlich gar nicht so auf ihn verlassen kannst. Wie läuft das eigentlich so bei dir?
    Love <3

    AntwortenLöschen
  8. Danke, er ist echt toll! Und es ist anders auf jeden Fall als bei Noah, Max kümmert sich irgendwie viel mehr um mich :) Ach und Noah, der hat sich heute von seiner Freundin getrennt. Ich konnte es mir auch schon irgendwie denken, weil er letzten Mittwoch so zu mir sagte, dass sie ihn nervt und er einfach nur ein freier Single sein will. Jetzt ist er's. Ich freu mich irgendwie, er war nicht glücklich in dieser Beziehung und im Moment passte das bei ihm irgendwie nicht. Und irgendwie freut es mich auch, weil ich jetzt wieder besser mit ihm befreundet sein werde. Klingt mies, aber jetzt ist er single und dann wird das immer ziemlich gut zwischen uns. So war es auch nachdem er mit Mayleen auseinandergekommen ist..
    Achso, Felix.. Ja, so ist das auch bei Noah irgendwie, ich würde glaube ich alles für ihn machen.. Schreiben ist auch bescheuert, man weiß nicht was der Andere dabei denkt und was seine Augen sagen. Man schreibt nur irgendwie, weil man versuchen will die Distanz zu zerbrechen und man auf keinen Fall die Freundschaft einfach aufgeben will. Ist bescheuert.
    Ein Leben ohne Schmerz wäre vielleicht toll, Liebes, aber es würde dich kein Stückchen weiterbringen!
    Du schaffst das ♥

    AntwortenLöschen
  9. Ja, ich hab zwar meine Mädels, die ich über alles liebe, aber manchmal braucht man auch einfach neue Leute, denen man vertrauen kann und die man in sein Herz schließt.
    Das bescheuerteste an Entfernung, man verliert sich, lernt neue Leute kennen und schließlich zerbricht Alles. Das Jahr ist nicht mehr lang (wenn du bis zu den Ferien meinst) und vielleicht hast du ja das Glück, dass er in deine Nähe zieht. Ich wünsch es dir und drück' dir die Daumen :* Schmerz lässt nach, irgendwann ..
    Dafür nicht, ich danke auch dir! ♥

    AntwortenLöschen