Mittwoch, 28. August 2013

#80

"You make me happy."

Ich lese diesen einen Satz und plötzlich habe ich Angst. Angst davor, verkorkst zu sein und dir weh zu tun. Angst davor, etwas zu tun, was nicht gut ist und trotzdem nicht rückgängig gemacht werden kann. Angst vor allem, was in deinen Armen lauert oder wartet oder wohnt, Angst vor Versagen, vor Verlust, vor Verzagen und Nähe.
Und gleichzeitig ist da die Angst vor Zurückweisung, vor Missverständnissen und Unglück, vor Pech, vor Wut, vor allem, was in meinen Armen lauert und darauf wartet, auf jemanden zu treffen, dem es weh tun kann. Gibt es das überhaupt? Etwas in mir, das anderen weh tun will? Kann ich dir überhaupt weh tun?
Und dann die abscheuliche Erkenntnis: Ja. Ich kann dir weh tun, total einfach, ohne es groß zu planen. Aber du mir leider auch.
Wie geht man mit dieser Macht um?

Kommentare:

  1. Genau, und ausserdem hab ich schon so viele neue Herbst-Klamotten, hihi:-)
    Ich glaube es ist noch nicht unterstrichen, weil ich vielleicht in der hintersten Ecke meines Herzen, gar nicht so viel gegen eine Beziehung hätte, glaube ich zu mindestens.. Wir werden sehen :* Geh raus in die Natur, das hilft mir immer sehr gut! Und schalte dabei dein Hand ab und genieße diese Ruhe und die stillen Geräusche der Natur, denn es gibt nichts schöneres. - Wo geht's hin ? :)
    Das kenne ich, spontanität ist irgendwie was total schönes, weil man nie weiß, was einen erwartet :)
    Morgen hab ich Badminton, gestern und heute Reiten :) Reiten tat echt gut, mein Kopf kommt in den letzten Tagen einfach nicht zur Ruhe und dann gibt es für mich einfach nichts besseres, als bei meinem Großen zu sein :* Am Wochenende ist nichts geplant außer Reiten, ich werde wahrscheinlich noch Schwimmen gehen Trainieren und was für die Schule machen, also auch ganz entspannt:*
    Du hast Angst, hast du geschrieben ..Und dass es da einen Teil in dir gibt, der Michi verletzten würde. Aber du, ich glaube, jeder hat mal so welche Gefühle. Denn man will andere Leute ja eher verletzten, wenn man selbst Angst hat, dass sie es bei einem tuen könnten. Versuch vielleicht, diese Gefühle irgendwie zu verdrängen, dich mit anderen Dingen zu beschäftigen. Weil dich der Satz doch eigentlich ziemlich glücklich gemacht hat, meinst du nicht auch?
    Hab ein schönes Wochenende ♥

    AntwortenLöschen
  2. Kanaren, oh Gott, das wird bestimmt mega schön! Genieß die Zeit da, auch wenn Michi nicht mit ist, aber ich schwöre dir, das wird denn noch schöner wenn du wieder da bist :)
    Ich muss dir auch was erzählen. Ich bin so ein Mensch, der einfach immer sagt, dass alles gut ist, auch wenn es nicht so ist. Dass hab ich denn auch zu Max am Donnerstag gesagt, ihm aber später gesagt, dass es mir leid tut, weil ich ihn da ja halt angelogen hab, es war auch ok, aber ich hab mich halt ziemlich schlecht danach gefühlt. Die letzte Woche war nämlich nicht so gut, ziemlich anstrengend, einer Freundin geht es im Moment nicht so gut und beim Reiten ist auch so eine Sache. Am Freitag bin ich dann mi Maj raus, weil sie es mitbekommen hat und dann kam das halt alles raus und ich hab auch geweint..Ich war dann auch ziemlich froh, dass die Freundin die halt auch bei mir war als ich geweint hab max geholt hat und er denn zu mir kam. Ich hab ihm dann alles erzählt und er war für mich da, worüber ich ziemlich froh war, dass er mir nicht böse war. Aber mein Wochenende war gut :)
    Ja, ich weiß was du meinst. Weil jetzt musst du dir sozusagen nur noch Gedanken über deine Gefühle machen und ich denke, du hast jetzt auch weniger Angst, wenn du merkst, dass er sich sicherer ist. Und dass er dich einfach mit seiner Art glücklich macht kenne ich zu gut, von Max, es ist ein wundervolles Gefühl. Das freut mich total für dich! <3

    AntwortenLöschen
  3. Du sollst mit deinen Mädels weg? :)
    Ja, irgendwie ist es schon besser, weil ich mir jetzt echt keinen Kopf mehr machen muss. Wenn ich ehrlich bin hatte ich auch immer so ein bisschen Angst, dass er mir nichts erzählt, weißt du was ich meine? Dass er sozusagen nur mein bester Freund ist, ich aber nur eine gute Freundin. Aber er erzählt mir auch was bei ihm abgeht und darüber bin ich ziemlich froh! Aber ja, er ist ein süßer, der mich total versteht und irgendwie passt das bei uns ziemlich gut, auch wenn er 41 cm größer ist :-) :D Aber alle finden das süß und große Jungs sind eh cooler :*
    Mir geht's schon viel besser, ich hab das Wochenende mal abgeschaltet, was gut tut und ich mal wieder brauchte! So ein Mensch bin ich zwar nicht dass ich anderer Leute Probleme mit mir rumtrage, ich kann das ganz gut von mir fern halten, aber es wurde dann glaube ich zuviel, was ich eben versucht hab von mir fern zu halten..
    Ich wünsche die eine wundervolle Woche <3 <3

    AntwortenLöschen